Sonntag, 19. März 2017

März beim Sal von Sara

Hallo ihr Lieben,
gestern war es richtig Regnerisch, nach dem schönen, sonnigen Wetter am Anfang der Woche, hat sich jetzt zum Wochenende - wo man ja richtig Zeit hätte - ein trübes, nasses Wetter gezeigt. Aber auch das braucht die Natur.
 Zusammen mit meinen Freundinnen Manuela und Jutta sticke ich den Sal von Sara Guermani - dieses Mal den März.
 Normalerweise müsste noch ein 5ter Vogel seine Kreise ziehen,
da mir aber auch diesmal das Motiv so leer vorkam, hab ich einfach das Bäumchen ein weiters Mal gestickt.
Jetzt sieht es wenigstens etwas voller aus.
 Und hier schon mal beide Motive auf einen Blick.
 Die Motive und Farben sind so typisch Sara, die kenne ich noch von ihrem SAL Stitching Party.

Nun werde ich mal bei meinen Mitstickerinnen vorbeischauen und bin gespannt, was sie aus ihren Monatsmotiven gemacht haben - kommt doch einfach mit.

Ganz liebe Sonntagsgrüße, eure Martina

Kommentare:

Quiltingwonni hat gesagt…

Hallo Martina,
das ist ja wieder mal ein süsser Kalender!
Bin schon auf die weiteren Monate gespannt.
LG Yvonne

Brigitte hat gesagt…

Auch bei uns war es gestern kalt und es hat nur geregnet, wie gut, dass man am Donnerstag und Freitag eines an Gartenarbeit erledigen konnte.
Schön ist dein März geworden, und du hast recht, die Motive sind richtig typisch Sara Guermani. Und ich finde es schön, dass du das Bäumchen noch mal hinzugefügt hast, passt gut.

Manuela hat gesagt…

Liebe Martina,

bezaubernd sieht dein März aus. Das zweite Bäumchen passt super dazu. Du hast recht, es sind die typischen Farben und Motive von Sara.

Sei lieb gegrüßt, deine Manuela

Jutta hat gesagt…

Liebe Martina,
wunderschön ist dein März anzuschauen, das zweite Töpfchen ist allerliebst, es passt perfekt und füllt die Stickerei ..... warum bin ich nicht darauf gekommen, etwas in die freie Fläche zu sticken.
Auch ich freue mich schon auf das April-Muster, herzliche Grüße an dich, einen schönen Sonntag, deine Jutta

Nana hat gesagt…

Die Idee eines zweiten Bäumchens finde ich richtig klasse.

Nana

Utili hat gesagt…

Liebe Martina,
sehr schön anzusehen wie unterschiedlich eure doch so gleichen Bildchen aussehen, der zweite Baum war eine gute Idee.
Auch deine Glockenblume gefällt mir so richtig gut, ein schönes Frühlingsquiltchen.
Liebste Grüße
Uta

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Martina,
was für niedliche Motive die Monatsbildchen beinhalten . Wie schön das Bäumchen dazu passt, das war eine gute Idee von Dir . Ganz besonders gefällt mir am rechten Rand das frühlingsfrische Grün, wie schön wenn der Rand auch mit in die jeweilige Jahreszeit einbezogen wird. Das wird ein wunderschöner Kalender !! Sei lieb gegrüßt von Carmen

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Martina,
auf die Idee mit dem Bäumchen wäre ich auch nie gekommen. Sieht aber klasse aus.
Viele liebe Grüße
Ursula

Gaby Seifert hat gesagt…

Gerade habe ich auf Juttas Blog den "März" bewundert und deiner ist auch soooo schön liebe Martina :o)
Herzliche Grüße Gaby

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Martina,
das Bäumchen fügt ich wunderbar in das schöne Märzmotiv ein, gut gemacht!
Liebe Grüße
Andrea

Mii Stitch hat gesagt…

So sweet! I have just seen this on Manuela's blog, great job girls!

Sabine hat gesagt…

Liebe Martina,
die Sticheleien sind so ganz mein Fall, die Farben und Motive wunderschön, gefallen mir sehr sehr gut!
Liebe Grüße von Sabine

Tips hat gesagt…

Deine Änderung macht den März perfekt.
Winkegrüße Larissa

Annie Kingma.Bonnema hat gesagt…

Beste Martine.
Ook deze maand borduurtjes zijn heel mooi en vrolijk.
Groetnis Annie

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Das sind ja nette Motive! Da bin ich gespannt auf die anderen Monate!
Liebe Sonntagsgrüße, Ulla