Donnerstag, 13. Juli 2017

Ich liebe Hardanger

Hallo meine Lieben,
ich genieße meinen Urlaub - heute will ich mal nach Heidelberg. Ich wohne nur mal mit dem Zug 1,5h davon entfernt, war aber noch nie in Heidelberg - das heißt in der Stadt - im Zoo schon. Als die Kinder noch klein waren sind wir in den Ferien mal hingefahren und hatten Glück und konnten bei der Seehundevorstellung zuschauen.
Aber in der Stadt oder beim Schloß? - Da fahre ich nachher mal hin.

Ja ihr Lieben, ich liebe Hardanger, es gibt so schöne Arbeiten, egal ob Decken, Läufer, Kissen. Und trotzdem nehme ich mir zu wenig Zeit für diese tolle Technik.
Aber - in den letzten Wochen habe ich Abends immer ein bisschen daran gearbeitet und so kann ich euch heute  das fertige Schmetterlingsdeckchen zeigen.
 Und so sieht es nun ausgeschnitten aus.
 Noch ein paar Detailbilder


Hier kann man mal die Farbe besser erkennen, es ist ein kräfiges Aprikot.

Nun - da diese Arbeit beendet ist, will ich mal überlegen was ich als nächstes machen möchte.
Aber zuerst muss ich mich noch mit dem Juli-Motiv von Saras SAL beschäftigen.

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem Rosenmotiv - es wächst und gedeiht.

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag,
herzliche Grüße,
                    
      Martina



Kommentare:

Hilda hat gesagt…

Liebe Martina,
Heidelberg muss eine wunderschöne Stadt sein. Ich war auch noch nie dort - aber von mir sind das auch mehr als 6 h mit dem Zug ;-)
Hardanger hab ich einmal versucht und das Werkstück nie fertig gemacht. Ist irgendwie nicht meine Handarbeitstechnik, obwohl mir die fertigen Werke - so wie dein entzückendes Schmetterlingsdeckchen hier - schon gefallen. Umso lieber schau ich dann immer bei dir vorbei, wenn du uns eines deiner Hardanger-Werkstücke zeigst!

Liebe Grüße
Hilda

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Martina,
dein Deckchen ist ganz zauberhaft. Heidelberg kenne ich auch (noch) nicht ;-))).
Ich wünsche dir einen wunderschönen Ausflug und
viele liebe Grüße
Ursula

Nana hat gesagt…

Wow, das sieht ganz, ganz toll aus. Schade, daß so viele Handarbeitsrichtungen kaum mehr gemacht werden.

Nana

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Martina,
das Deckchen ist wunderschön geworden!
ich wünsche dir viel Spaß in Heidelberg, vor vielen Jahren war ich auch mal dort.
Liebe Grüße
Andrea

Manuela hat gesagt…

Hallo Martina,

Heidelberg ist eine schöne Stadt. Vor vielen Jahren war ich einmal da.
Dein Schmetterlingsdeckchen sieht einfach Klasse aus. Genau die richtige Deko zur Sommerzeit.
Liebe Grüße, deine Manuela

Nurdan Kanber hat gesagt…

Dear Martina,your hardanger looks really so elegant ♥♥♥ Tose butterflies, tiny blue flowers are so remarkable ♥♥♥ This piece reminds me the last movie of Cinderella (2015) and her blue sparkling ball dress with butterflies ♥♥♥

Big hugs♥

Carol hat gesagt…

Oh, your hardanger is so beautiful, Martina! I have never tried to do that--am a bit afraid of the cutting :) Enjoy your day!

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, meine liebe MArtina,
Dein HArdanger Deckchen ist wunderschön geworden! Ich bewundere die Menschen, die das können! An HArdanger habe ich mich nie herangetraut ;O)
Heidelberg, ich bin sicher, es hat Dir gefallen! Es sit eine schöne Stadt, jedenfalls, was ich so in Erinnerung habe. als ich noch in der Nachbarschaft wohnte, war ich öfters dort, auch beim Schloß ;O)
Hab einen schönen Tag und ein zauberhaftes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

sally ann hat gesagt…

Hello!
Just stopping by to say your Hardanger is beautiful, I love the butterflies.
Your blog is lovely.
Hope you enjoy Heidelberg x

Mary hat gesagt…

Martina, this is a spectacular finish...the amount of time and effort to make this is worth every second. Just gorgeous!! Mary&RJ

Brigitte hat gesagt…

Dieses Harangier-Deckchen ist so schön geworden. Ich freue mich, bei dir immer mal wieder auch ungewöhnlichere Techniken zu sehen. Und du hast auch wirkliche Talent dafür.
Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag in Heidelberg.

Renate hat gesagt…

Liebe Martina,
Hardanger .... das weckt ganz liebe Erinnerungen! Das Deckchen ist wunderschön geworden. Die kleinen Schmetterlinge sind niedlich.
Liebe Grüße
Renate